Antike Bodenziegel

 



+++ Denkmalpflege bedeutet, die Architektur an ihrem angestammten Ort zu erhalten. Erst wenn das nicht mehr möglich ist, kann man Teile oder Baustoffe eines historischen Gebäudes wieder verwenden. Auch, um sie zu bewahren. Wir bieten historische Bodenziegel, mit denen sich alte Böden ausbessern lassen. Bitte fragen Sie nach Farben und Formen.


+++ Keramische Bodenziegel waren bis zur Industrialisierung ein häufig verwendeter Baustoff in kirchlichen Bauten sowie in repräsentativen Gebäuden der jeweiligen Landesherren und des städtischen Bürgertums. In der Zweitverwertung fanden sie Einzug in den bäuerlichen Bereich.


+++ Für die Restaurierung fertigen wir auch Handschlagziegel zum Ausbessern von alten Böden, die dem Original in Form und Farbe möglichst nah kommen. Lassen Sie sich von uns beraten. Unser Angebot historischer Ziegel sehen Sie hier >> AKTUELL


 

Ottokapelle Kiefersfelden, Ausbesserung mit antiken Bodenziegel.


 

Münchner Pflaster. Um 1920, aus alten einem Pferdestall


 

Münchner Pflaster. Um 1920, aus alten einem Pferdestall.


 

Münchner Pflaster / Gredplatten. Zweite Hälfte 19. Jahrhundert. Aus einem Wirtshaus in Niederbayern, teils verziert.